Dieses Derby war eine klare Angelegenheit für die SGH – GWH hatte keine wirklich gefährliche Möglichkeit ein Tor zu erzielen, war aber trotzdem immer gefährlich.

Wegen der spielrischen Überlegenheit und der nötigen Abschlußstärke gewann die SGH dieses Derby zurecht. GWH war im Mittelfeld ebenfalls sehr präsent und engagiert, aber die finale Aktion wollte nicht gelingen. Anders die SGH die anfänglich etwas unsicher wirkte, aber sich über den Kampf in das Spiel biss und im Spielverlauf sicherer und besser wurde.

Aufstellung: Michael Ruhnau – Sebastian Wagner, Holger Meyer, Fabian Adding, Oliver Schreiner – Tobias Winterpacht, Michael Intveen, Stephan Warszeski, André Blasi, Kevin Sobczak – Thomas Günther (Alexander Baum)

Tore:
1:0 S.Warszeski
2:0 S.Warszeski
3:0 A.Baum

Kategorien: Saison 2013/14

Schreibe einen Kommentar